HISTORIE

1932   Gründung als Kanalbau und Tiefbaufirma durch Bauingenieur Karl Batteux
1962   Übernahme der Firma durch die Klammt AG Berlin
1982   Bezug des Bürogebäudes Geister Landweg 14, 48153 Münster, und des 13.000 m² großen Betriebshofes einschließlich Werkstatt und Lagerhalle
1987   Beginn des bemannten Rohrvortriebes
1995   Beginn des Microtunnelings
1999   Übernahme der Firma durch die jetzigen Geschäftsführer Bernhard Krüssel und Erwin Horn
2001   Bestellung von Herrn Bernhard Schlütermann zum weiteren Geschäftsführer
2006   Herr Schlütermann tritt als weiterer Gesellschafter in die Firma ein
    Eröffnung einer Betriebsstätte in Dortmund-Wickede
2007   75-jähriges Bestehen der BATTEUX Bauunternehmung GmbH & Co. KG