Kanalbauer / Kanalbauerin ab 01.08.2018

Auf verschiedenen Baustellen lernen Sie u.a. das Ausschachten von Gräben, Verlegen von Rohren, Abdichten von Kanalstrecken und den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen. Natürlich werden Sie auch speziell den bemannten und unbemannten Rohrvortrieb kennen lernen.

Jedoch sollten Sie sich vor Antritt dieser Ausbildung genau überlegen, ob die Rahmenbedingungen dieser Arbeit für Sie vorstellbar sind. Bedenken Sie, daß Sie den größten Teil des Tages auf Baustellen, zum Teil sogar unter der Erde verbringen. Außerdem sollten Schmutz und Dreck für Sie kein rotes Tuch sein, denn ohne die geht es auf Baustellen leider nicht. Aufgrund des Facharbeitermangels bietet diese Ausbildung einen sicheren Arbeitsplatz und die Grundlage für einen beruflichen Aufstieg zum Vorarbeiter und Schachtmeister.

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen schnellstmöglich zu.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen !

zurück zur vorherigen Seite